NACHRICHTEN

EINBLICK IN INDUSTRIE-TRENDS
DIE GELEGENHEIT ERFASSEN

Was für eine Aluminiumleiter ist eine gute Aluminiumleiter? Beim Kauf von Leitern im Alltag muss man über ein solches Problem nachdenken. Hier sind einige gute Möglichkeiten, gute Aluminiumleitern zu kennen.




  Aluminiumlegierungsleiter Aluminiumlegierung. Die Hauptlegierungselemente sind Kupfer, Silizium, Magnesium, Zink, Mangan, Nickel, Eisen, Titan, Chrom, Lithium und andere kleinere Legierungselemente. Leiter aus Aluminiumlegierung mit geringer Dichte, aber einer relativ hohen Intensität, nahe oder besser als hochwertiger Stahl, guter Plastizität, kann zu einer Vielzahl von Profilen mit ausgezeichneter elektrischer Leitfähigkeit, Wärmeleitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit verarbeitet werden, die in der Industrie weit verbreitet sind , die Verwendung von zweiten nur nach Stahl.




  Aluminiumleiter in zwei Kategorien unterteilt: Aluminiumguss, verwendet im gegossenen Zustand; Verformung von Aluminium, kann der Druckbearbeitung standhalten, mechanische Eigenschaften höher als der Guss. In verschiedene Formen bearbeitbar, Spezifikationen der Aluminiumlegierung. Hauptsächlich verwendet bei der Herstellung von Luftfahrtausrüstung, dem täglichen Bedarf, wie dem Bauen von Fenstern und Türen.




  Die Aluminiumlegierung kann entsprechend der Verarbeitung von verformtem Aluminium und Aluminiumguss unterteilt werden. Die verformte Aluminiumlegierung wird in eine nicht wärmebehandelbare Aluminiumlegierung und eine wärmebehandelbare Aluminiumlegierung unterteilt. Nicht Wärmebehandlung kann nicht durch Wärmebehandlung verbessert werden, um die mechanischen Eigenschaften zu verbessern, kann nur durch Kaltverformung erreicht werden, die hauptsächlich hochreines Aluminium, industrielles hochreines Aluminium, industrielles Aluminium und rostfreies Aluminium umfasst. Wärmebehandelte und getemperte Aluminiumlegierungen können die mechanischen Eigenschaften durch Wärmebehandlung wie Abschrecken und Altern verbessern. Es kann in hartes Aluminium, geschmiedetes Aluminium, superhartes Aluminium und spezielle Aluminiumlegierungen unterteilt werden.




  Einige Aluminiumleitern können wärmebehandelt werden, um gute mechanische Eigenschaften, physikalische Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit zu erzielen.




  Die Aluminiumgusslegierung kann gemäß der chemischen Zusammensetzung in eine Aluminium-Silizium-Legierung, eine Aluminium-Kupfer-Legierung, eine Aluminium-Magnesium-Legierung, eine Aluminium-Zink-Legierung und eine Aluminium-Seltenerdlegierung, eine Aluminium-Silizium-Legierung mit einer einfachen Aluminium-Silizium-Legierung ( nicht wärmeverstärkt, geringe mechanische Eigenschaften, gute Leistung), spezielle Aluminium-Silizium-Legierung (Wärmebehandlung kann verstärkt werden, hohe mechanische Eigenschaften, Guss gute Leistung).